Unvergessliche Eindrücke von der wild-romantischen Landschaft erhalten Sie von Bord aus: Genießen Sie 2018 auf einer AIDA Kreuzfahrt in Norwegen die Fjorde mit Wasserfällen, Gletschern und Steilwänden oder erkunden Sie Oslo, die lebhafte Metropole.

Norwegen – das Land der Trolle, Nordlichter und Wikinger.

Die Szenerie beeindruckt mit Panoramen aus steilen Felshängen, die in tiefes Wasser hinabreichen. Dazwischen liegen typisch skandinavische Orte mit bunten Holzhäusern. Ein Highlight der Reise ist das Naturmonument im Geirangerfjord, wo sieben Wasserfälle in die Tiefe stürzen.

Sie bevorzugen Städtetouren? Eine Kurzreise nach Oslo unternehmen Sie von Kiel aus: Der Weg führt mit AIDA in Norwegen nonstop dorthin; auf dem Rückweg lockt ein Abstecher nach Kopenhagen.

Mit AIDA Cruises 2018 auf den Spuren der Nordmänner.

Die AIDA Kreuzfahrt durch Norwegen beginnt und endet in Hamburg. Das Schiff steuert unterwegs neun Häfen an. Was für die Wikinger einst eine riskante Reise war, genießen Sie an Bord in allem Komfort: Denn AIDA Cruises bietet Entspannung und Unterhaltung auf See.

Ob Alleinreisende, Pärchen oder Familien mit Kindern: Eine Kreuzfahrt mit AIDA Cruises bietet entspanntes Reisen ohne Stundenplan. Es werden Sport- und Fitnesskurse sowie Entertainment für Erwachsene und die jungen Seefahrer geboten. Die À-la-carte- und Buffet-Restaurants und Bars verwöhnen Sie mit exquisiter Küche. Auch für ein abwechslungsreiches Entertainment-Angebot ist an Bord gesorgt.

Norwegen ist immer einen Besuch wert.

Durch das für Nordeuropa überraschend milde Klima bleibt die westliche Küste auch im Winter eisfrei. Somit ist Norwegen über das ganze Jahr hinweg ein lohnendes Reiseziel.

Die AIDA Städte-Kreuzfahrt nach Oslo dauert fünf Tage. Bei der Tour durch die Fjorde sind Sie elf entspannende Tage lang auf See. Vom Wasser aus erfahren Sie die atemberaubende Landschaft aus einer ganz speziellen Perspektive.

Tolle Exkursionen in die malerischen Städte der Region.

AIDA bietet reizvolle Ausflugsmöglichkeiten: Beim Halt in Åndalsnes sollten Sie sich die Trollveggen, Europas höchste Steilwand mit 1.700 Metern Höhe, nicht entgehen lassen oder einen Ausflug in den Wintersportort Bjorli einplanen. Die Gartenstadt Molde und die Schäreninseln beim Romsdalsfjord werden Sie begeistern.

In Trondheim erwartet Sie der größte Sakralbau Norwegens, der imposante Nidarosdom. Mit AIDA Cruises befahren Sie den Geirangerfjord und haben die Gelegenheit zu einer Biking-Tour am Hafrsfjord nahe der Stadt Stavanger, wo der Wikingerkönig Harald Harfågre die Herrschaft über das Land erstritt. So tauchen Sie in die aufregende Geschichte der Region ein.

Norwegen Kreuzfahrtangebote

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2-15 Jahre) und Jugendliche (16-24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.