Traumstrände, dichter Dschungel und Reggae: Das ist Jamaika! Die wunderschöne Ferieninsel in der westlichen Karibik darf bei kaum einer Kreuzfahrt in der Region fehlen.

Ob Sie unter Palmen am Strand dösen, an der Zipline durch die Baumwipfel sausen oder dem untergegangenen Piratennest Port Royal nachstöbern: Jamaika ist ein unvergessliches Highlight jeder Kreuzfahrt in der Karibik.

Angebote für Kreuzfahrten nach Jamaika

Informationen zu den Häfen in Jamaika

Die Insel Jamaika besitzt zwei große Häfen an der Nordküste: Ocho Rios und Montego Bay. Je nach Route legt Ihr Schiff auf Ihrer Reise in einem oder sogar in beiden Häfen an. Gehen Sie im Hafen Ocho Rios von Bord, erreichen Sie das Zentrum und den Stadtstrand fußläufig. In Montego Bay legen Kreuzfahrtschiffe im Freihafen etwa fünf Kilometer südlich des Stadtzentrums an. Im Terminal stehen Ihnen verschiedene Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung. Ins Zentrum rund um den Sam Sharpe Square gelangen Sie mit dem Taxi oder einem Shuttle Ihrer Reederei.

» Weitere Kreuzfahrtangebote in der Karibik

Karibische Abenteuer in Ocho Rios

Floßfahrten auf einem Fluss auf Jamaika

Rund um Ocho Rios bietet der smaragdgrüne Dschungel die Gelegenheit zu vielfältigen Abenteuern – von historisch über idyllisch bis adrenalingeladen. Lesen Sie hier einige der schönsten Angebote, die Ihnen beim Landgang offenstehen:

  • Wanderung zu den Dunn's River Falls: Der Wasserfall ist einer der schönsten Jamaikas und stürzt sich über insgesamt 200 Meter in zahlreichen Kaskaden ins Karibische Meer. Nehmen Sie Badesachen mit: Baden ist ausdrücklich erlaubt!
  • Auf dem Rio Bueno erleben Sie feuchtfröhliche Abenteuer: Sausen Sie im Gummireifen beim Tubing durch das wild schäumende Wasser oder lassen Sie es im Kajak ruhiger angehen.

TIPP: Atlantiküberquerung von Jamaika nach Hamburg

  • Tief im Dschungel versteckt sich das Blue Hole: Der natürliche Pool scheint mit seinem intensiv türkis leuchtenden Wasser inmitten des satten Grüns einem Märchen entsprungen. Nehmen Sie ein erfrischendes Naturbad inmitten der tropischen Wunderwelt!
  • Am Mystic Mountain fahren Sie mit der Sesselbahn entspannt zum Gipfel hinauf und genießen den Blick über den Regenwald und das tiefblaue Meer. Sausen Sie anschließend wie einst Jamaikas Olympiahelden im Bob ins Tal zurück oder fliegen Sie an Ziplines wie ein Vogel durch die Baumwipfel.
Seereise nach Jamaika
  • Besuchen Sie die historische Prospect Plantation aus dem Jahr 1721, um zu sehen, wie die früheren britischen Kolonialherren auf ihren Zuckerrohrplantagen lebten. 
  • Mit Reggae in den Ohren nehmen Sie an einem Ausflug nach Nine Mile teil, dem Geburtsort von Bob Marley. Sehen Sie mit eigenen Augen sein Wohnhaus und den Mount Zion Rock, zu dem er sich zurückzog und erweisen Sie ihm an seinem Grab die letzte Ehre. 

Entspannte Stunden unter karibischer Sonne garantiert der schöne Strand von Ocho Rios, wenn Sie zum Sonnenbaden und Schwimmen das Schiff verlassen. In den Geschäften entlang der Main Street decken Sie sich mit Andenken an Ihre Zeit auf Jamaika ein, ehe Sie wieder an Bord gehen.

Oft angesehen

» Von Jamaica nach Gran Canaria

» Last Minute Reisen

» Kreuzfahrten in Nordamerika

» Route Karibik und Mittelamerika 2

Life is a Beach: Das Ferienparadies Montego Bay 

Das Urlaubsparadies Montego Bay, von den Einheimischen liebevoll MoBay genannt, begeistert mit sauberen Stränden und einer perfekten touristischen Infrastruktur. Sonnen Sie sich am berühmten Doctor's Cave Beach, unternehmen Sie einen Shoppingbummel entlang der Gloucester Avenue oder nutzen Sie den Tag für sportliche Aktivitäten wie Surfen, Schnorcheln und Tauchen.

Weitere Häfen in der Karibik

» Bridgetown

» Road Town

» Nassau / Bahamas

» Bermuda / Hamilton

Jamaika Ausflüge

Interessieren Sie sich für Geschichte mit einer Prise Grusel, ist Rose Hall Great House genau das richtige Ausflugsziel für Sie. Auf der ehemaligen Plantage lebte Annie Palmer, die Weiße Hexe von Rose Hall, die mehrere Ehemänner ermordete und angeblich heute noch durch die Räume spukt. Weniger morbide geht es auf Greenwood Great House zu, der Plantage der englischen Dichterin Elizabeth Barrett Browning.

Legt Ihr Schiff bei Ihrer Kreuzfahrt in der Karibik nur in Montego Bay und nicht in Ocho Rios an, besteht auch von hier die Möglichkeit zu Ausflügen nach Dunn's River Falls und Nine Mile.

Eine Tagesfahrt nach Kingston

Kingston Kreuzfahrt Ausflug

Jamaikas Hauptstadt Kingston an der Südküste lässt sich gut im Rahmen eines Tagesausflugs besuchen. Für Reggae-Liebhaber ist das Bob Marley Museum an der Hope Road der Höhepunkt ihrer Reise. Besuchen Sie außerdem das historische Devon House, um zu sehen, wie Jamaikas erster schwarzer Millionär George Stiebel im 19. Jahrhundert lebte, sowie das National History Museum of Jamaica.

Nicht nur bei Kindern und Fans der Seefahrt schlägt das Herz höher, wenn der Name Port Royal fällt: 1692 wurde das berühmteste Piratennest der Karibik nach einem starken Erdbeben vom Karibischen Meer verschluckt. Heute sehen Sie auf der verbliebenen vorgelagerten Insel Port Royal noch einige Reste wie die Festung Fort Charles. Fundstücke der versunkenen Stadt sind im Institute of Jamaica in der East Street und im National Museum of Historical Archaeology zu sehen.

Traumurlaub in der Karibik: Reisezeiten und Routen

Eine Kreuzfahrt ist die schönste Art, die Karibik in ihrer gesamten Vielfalt zu erleben. Wählen Sie eine US-Reederei wie Royal Caribbean, stechen Sie in Miami oder Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida in See. Wahlweise starten Sie sogar in New York und fahren an der USA-Ostküste entlang Richtung Karibik. Bei deutschsprachigen Reedereien wie TUI Cruises und AIDA gehen Sie meist im Hafen von La Romana in der Dominikanischen Republik an Bord Ihres Schiffes.

Auf Reisen in die Karibik besuchen abwechslungsreiche Ziele wie die Inseln der Großen Antillen, Kuba und Puerto Rico, sowie Grand Cayman mit der Hauptstadt George Town, Mexiko mit der Costa Maya und das für seine Naturschönheit berühmte Costa Rica. Erkunden Sie historische Perlen wie Cartagena und Santo Domingo und die pure Lebensfreude kleiner sonniger Inseln der östlichen Karibik. 

Besonders empfehlenswert sind Karibik-Kreuzfahrten im europäischen Winter, genauer von Dezember bis Ende April (Winterkreuzfahrten). Zu dieser Zeit herrschen in Jamaika Sonne und warme Temperaturen; zugleich meiden Sie die Hurrikan-Saison und die Regenzeit. Bei Seetours finden Sie Kreuzfahrten nach Jamaika und zu anderen attraktiven Zielen mit allen beliebten Reedereien wie AIDA, TUI Cruises oder Costa. Freuen Sie auf einen unvergesslichen Urlaub in einer der schönsten Regionen der Welt!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.