Auf steilen Felsen und von einer dicken trutzigen Stadtmauer umgeben liegt die mittelalterliche Stadt Dubrovnik an der Küste Kroatiens. Einen der besten Blicke auf das kroatische Juwel genießen Sie bei der Einfahrt in den Hafen von Ihrem Schiff aus. Gehen Sie hier auf einer Kreuzfahrt durch die Adria von Bord und entdecken Sie die Schönheit der einzigartigen Zitadelle.

Mit dem Schiff im Hafen von Dubrovnik

Nur schweren Herzens, aber voller Vorfreude werden Sie den Logenplatz Ihres Schiffes verlassen, ist doch der Ausblick auf die Stadt und die umliegenden Inseln einer der Höhepunkte Ihrer Kreuzfahrt.

An Land gehen Sie im Hafen Gruž Harbour. Der geschäftige Handelshafen liegt rund dreieinhalb Kilometer von der Altstadt entfernt und bietet Platz für bis zu sechs Kreuzfahrtschiffe. Direkt im Hafen finden Sie eine Tourist-Information und viele Souvenirstände.

Shuttlebusse der Reedereien und Taxen warten auf ihre Gäste. Für die Fahrt mit dem Bus oder Taxi brauchen Sie bis zur Altstadt circa zehn bis fünfzehn Minuten. Den Busbahnhof erreichen Sie vom Hafen aus in wenigen Schritten. Zu Fuß dauert der Spaziergang rund 45 Minuten.

Auch einen Supermarkt und einen Geldautomaten finden Sie fußläufig vom Hafen aus. Gezahlt wird in Kroatien mit Kuna, viele Geschäfte und Dienstleister akzeptieren aber auch Euro. 

Bei schönem Wetter entscheiden sich Kreuzfahrtschiffe vor Ort mitunter, in der Bucht vor der Altstadt Dubrovniks zu ankern. In diesem Fall wird getendert und Sie werden mit Booten direkt ins Stadtzentrum gebracht. 

Angebote für Kreuzfahrten nach Dubrovnik

Kreuzfahrten nach Dubrovnik: Reedereien und Routen

Dubrovnik ist eines der absoluten Highlights auf Reisen in der Adria. Die meisten Reedereien, die hier unterwegs sind, laufen den Hafen der mittelalterlichen Festungsstadt an, wie z. B.

  • AIDA,
  • TUI Cruises,
  • MSC Cruises
  • Costa,
  • Norwegian Cruise Line,
  • Carnival Cruise Line oder
  • Holland America Line. 

Viele Kreuzfahrten starten in Venedig und nehmen Kurs auf die schönsten Häfen an der Adria wie Split, Zadar, Bari und Triest. Sie finden aber auch Routen, die Sie von Venedig nach Kreta oder ins westliche Mittelmeer bis nach Barcelona oder Palma de Mallorca führen. 

Die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt von Dubrovnik

Gehen Sie in Dubrovnik von Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes und lassen Sie sich von der Schönheit und der einzigartigen Lage der Altstadt verzaubern, die schon seit 1979 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Schlendern Sie durch die engen Gassen und bestaunen Sie

  1. die 25 Meter hohe und bis zu sechs Meter breite Stadtmauer mit ihren Türmen, Festungen und Bastionen, 
  2. die Festung Lovrijenac,
  3. das Stadttor Pile-Tor aus dem Jahr 1537,
  4. die breite Hauptstraße Stradun,
  5. den imposanten großen Onofrio-Brunnen mit seinen 16 Wasserfontänen,
  6. den Luža-Platz mit dem prächtigen Sponza-Palast, dem 31 Meter hohen Glockenturm, dem Rektorenpalast und dem kleinen Onofrio-Brunnen,
  7. die barocke Basilika Velika Gospa.

Verlassen Sie immer wieder mal die Hauptstraße und biegen Sie ab in die schmalen Nebengassen: Tauchen Sie ein in ein mittelalterliches Straßenlabyrinth aus Treppen und Tunneln. 

Ausflüge in Dubrovnik: Zu Land und zu Wasser

Buchen Sie Ihre Landausflüge bereits vor der Reise bei Seetours und informieren Sie sich hier über die beliebtesten Aktivitäten an der kroatischen Küste. 

Dubrovnik vom Wasser aus

In allen erdenklichen Blautönen glitzert das Meer vor der Küste Kroatiens. Erliegen Sie seinem Charme und erleben Sie Dubrovnik vom Wasser aus: auf einem Katamaraneinem SUP-Board oder in einem Kanu. Paddeln oder segeln Sie vor den eindrucksvollen Festungsanlagen oder entlang der traumhaften Strände. Nehmen Sie zwischendurch ein kühles Bad und gehen Sie mit Schnorchel auf Unterwassertour

Die schönsten Strände entdecken 

Von Ihrem Schiff aus sind Sie schnell an ein paar herrlichen Stränden, die zum Sonnenbaden, Schwimmen und Wassersport einladen. Relaxen Sie am

  • Sveti Jakov, der zu Füßen der Altstadt liegt, 
  • Banje-Strand mit Blick auf die Insel Lokrum und die Stadtmauer, 
  • Copacabana Strand, einem herrlichen Sandstrand oder
  • St. Jacob, einem der beliebtesten Strände der Stadt. 

Wandern und Biken rund um den Berg Brdo Srd

412 Meter ist er hoch – der Hausberg von Dubrovnik. Viele Wege führen hier zum Ziel: den zwei Panoramaterrassen, von denen Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt und das Meer haben. Zahlreiche Reedereien bieten Wanderungen und Mountainbiketouren auf den Gipfel an. Ganz bequem erreichen Sie den höchsten Punkt mit der Seilbahn

Ausflug zur Insel Lokrum

Stets vor Augen haben Sie die grüne Oase vor den Toren Dubrovniks. Setzen Sie mit einem Boot über auf die kleine Insel Lokrum, die zum UNESCO Weltnaturerbe zählt. Bewundern Sie die dichte mediterrane Vegetation, idyllische Badebuchten und den Salzsee Mrtvo more. 

Besichtigung der kleinen Stadt Cavtat

Nur 20 Kilometer südlich von Ihrem Schiff befindet sich der malerische Ort Cavtat, der stolz auf seinen Beinamen kleines Dubrovnik ist. Auch Cavtat liegt direkt am Meer auf einer Landzunge und begeistert Sie mit einer hübschen Altstadt und einer breiten Strandpromenade. 

Games of Thrones-Tour

Hauptstadt von Westeros war Dubrovnik in der berühmten Fantasy-Serie Games of Thrones. Ihr Guide führt Sie in der Altstadt, an der Festung Lovrijenac und im Botanischen Garten zu den spektakulären Drehorten und versorgt Sie dabei mit exklusiven Informationen zu den Dreharbeiten. Allein die mächtige Befestigungsanlage dem 14. bis 16. Jahrhundert zieht jedes Jahr tausende Besucher an: Auf einem hohen Felsen thronend schützte sie Dubrovnik in der Vergangenheit gegen feindliche Angriffe vom See wie vom Land.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.