Mit sage und schreibe 17.508 Inseln ist Indonesien eines der abwechslungsreichsten und vielfältigsten Reiseziele der Welt. Eine Kreuzfahrt eignet sich ideal, um die Inselwelt des Landes auf entspannte Weise zu erkunden: Von der touristisch geprägten Götterinsel Bali über die Abgeschiedenheit der Insel Komodo mit ihren Drachen bis zur pulsierenden Megametropole Jakarta bietet Ihnen Indonesien alle Zutaten für eine unvergessliche Reise.

Die schönsten Häfen von Indonesien

Je nach Route stehen einer oder mehrere Häfen in Indonesien auf dem Programm. Haben Sie eine große Kreuzfahrt gebucht, führt der Weg beispielsweise von Singapur über Indonesiens Hauptstadt Jakarta. Weiter geht es auf die beliebte Ferieninsel Bali bis nach Darwin an der Nordspitze Australiens und nach Papua-Neuguinea. Konzentriert sich Ihre Kreuzfahrt auf Südostasien, besuchen Sie oft weitere Ziele in Indonesien wie die Städte Semarang und Surabaya sowie die kleineren Inseln Lombok und Komodo.

Angebote für Kreuzfahrten nach Indonesien

Indonesiens Metropole auf der Insel Java

Mit knapp zehn Millionen Einwohnern gehört Indonesiens Hauptstadt Jakarta zu den größten Metropolen Südostasiens. Das pulsierende Leben dieser multikulturellen, facettenreichen Stadt erkunden Sie bei einer Stadtrundfahrt im klimatisierten Bus oder auf ganz authentische Weise mit einem farbenfrohen Odong-Odong mit Ihrem persönlichen Guide.

  • Tauchen Sie in der Altstadt (Kota Tua) in die koloniale Vergangenheit des ehemaligen niederländischen Batavia mit prächtigen europäischen Bauten ein.
  • Erleben Sie anschließend am Istana Merdeka (Unabhängigkeitsplatz) den Stolz des modernen Indonesiens in Form des berühmten Monas Tower, von dessen Aussichtsplattform Sie einen herrlichen Blick über die Stadt genießen.
  • Informieren Sie sich im Nationalmuseum ausführlicher über die Geschichte und Kultur des Inselstaates.
  • Staunen Sie im Wayang Museum über die fantasievollen Marionetten des traditionellen indonesischen Puppentheaters und sehen Sie bei einer Vorführung zu.
  • Bummeln Sie durch Jakartas Chinatown Glodok mit farbenfrohen buddhistischen Tempeln und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten.
  • Entspannen Sie mit der ganzen Familie in Ancol, einem touristischen Gebiet mit dem Freizeitpark Fantasy World, dem Wasserpark Atlantis Water Adventure und einem wundervollen Strand.

Der Hafen von Semarang in Zentral-Java wird bei einigen Kreuzfahrten in Südostasien angelaufen, um Passagieren die Chance zu einem Tagesausflug nach Borobudur zu geben. Der größte buddhistische Tempel der Welt stammt aus dem 9. Jahrhundert und ist mit 504 Buddha-Statuen verziert. Gemeinsam mit Angkor Wat in Kambodscha und Bagan in Myanmar zählt er zu den wichtigsten buddhistischen Stätten Asiens und überwältigt Sie mit seiner Ausdehnung und seiner Lage – umgeben vom tropischen Dschungel im Herzen von Java.

Image


Legt Ihr Schiff auch in Surabaya an, kommen Sie in den Genuss zahlreicher spannender Freizeitaktivitäten wie einer Wanderung auf dem Mount Bromo oder zu den Wasserfällen von Malang.

Bali & Lombok: Indonesiens bekannte Ferieninseln

Malerische Palmenstrände, sattgrüne Reisterrassen und einzigartige historische Tempelanlagen prägen das Bild der beliebten Ferieninsel Bali. Um die gesamte Insel kennenzulernen, steigen Sie am Kreuzfahrthafen Benoa im Süden der Halbinsel in ein Taxi oder nehmen eine organisierte Rundfahrt Ihrer Reederei in Anspruch, bei der Sie die Highlights von Bali besuchen:

  • die Tempelanlage Besakih im Schatten des Vulkans Agung,
  • den historischen Palast von Klungkung,
  • den scheinbar im See schwimmenden Tempel Ulun Danu Bratan,
  • die einzigartigen Reisterrassen von Jatiluwih,
  • das Künstlerdorf Ubud mit dem Monkey Forest,
  • den märchenhaften Wasserpalast von Amlapura,
  • den auf einer Insel im Meer errichteten Tempel Tanah Lot

Ehe Sie zum Hafen Benoa zurückkehren, bleibt möglicherweise noch Zeit für einen Einkauf in der Hauptstadt Denpasar, in der Sie sich mit Andenken an Ihre Reise eindecken – zum Beispiel mit origineller Batik-Kleidung oder indonesischem Kunsthandwerk. Möchten Sie den Aufenthalt auf Bali während Ihrer Kreuzfahrt für einen Strandtag nutzen, wählen Sie zwischen dem lebhaften Ferienort Kuta mit vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten und den ruhigeren Stränden von Nusa Dua im Süden der Insel. Zurück im Hafen werfen Sie von Bord aus noch einen Blick auf die traditionellen balinesischen Boote (Pinsi), die in kunterbunten Farben im Hafenbecken schaukeln.

Balis kleinere Nachbarinsel Lombok hat sich längst zu einem eigenständigen Ziel auf Indonesien-Kreuzfahrten entwickelt. Schnüren Sie die Wanderschuhe und steigen Sie im Rinjani Nationalpark auf den zweithöchsten Vulkan des Landes. Genießen Sie den Ausblick auf stille Bergseen und malerische Wasserfälle. Mit etwas Glück beobachten Sie niedliche Langschwanzaffen in den Bäumen. Staunen Sie über die einzigartige Farbe am Pink Beach oder unternehmen Sie einen Tauchausflug in einem der sehenswertesten Tauchreviere Indonesiens.

Ebenfalls interessant

» Kreuzfahrten nach Südostasien

» Asienkreuzfahrten

» Kreuzfahrten nach Vietnam

Naturwunder Komodo

Der Komodo-Nationalpark ist weltberühmt als Heimat der letzten Drachen auf Erden. Tatsächlich handelt sich bei den Drachen um Warane, die beeindruckende drei Meter lang und 70 Kilogramm schwer werden. Die gesamte Insel steht unter strengem Naturschutz. Sie dürfen nur von Bord Ihres Schiffes gehen, wenn Sie einen organisierten Ausflug buchen. Dies geschieht zu Ihrer eigenen Sicherheit, denn die Tiere dort verstehen keinen Spaß.

Image

Indonesien-Kreuzfahrten bei Seetours

Weitere Häfen wie Kupang, Makassar, die Sunda-Inseln und Labuan Bajo auf der Insel Flores werden bei internationalen Kreuzfahrten eher selten besucht. Schließlich gibt es auf Ihrer Schiffsreise in Südostasien noch so viel mehr zu entdecken, darunter Malaysia mit den Orang-Utans von Borneo, die thailändische Trauminsel Koh Samui und die großartigen Metropolen Kuala Lumpur, Bangkok, Ho-Chi-Minh-Stadt und Hongkong.

Entweder kehren Sie bei Ihrer Reise zum Ausgangshafen Singapur zurück, um von dort Ihren Flug nach Hause anzutreten, oder Sie setzen Ihre Kreuzfahrt fort in Richtung Australien, wo weitere einzigartige Ziele wie das Naturparadies Great Barrier Reef und die Stadt Sydney auf Sie warten.

Eine Reise nach Indonesien lohnt sich besonders im europäischen Winter, wenn die Trockenheit im südlichen Asien für bestes Badewetter sorgt. Von den großen Schiffen von AIDA Cruises bis zur exklusiven MS Europa finden Sie bei Seetours genau das richtige Schiff und die passende Route für einen gelungenen Urlaub in einer der faszinierendsten Regionen der Welt. Gehen Sie auf große Fahrt und genießen Sie den Zauber der indonesischen Inselwelt!

Angebote für Kreuzfahrten nach Indonesien

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.