Entdecken Sie die üppige Pracht des Nordens - von den Geysiren Islands und den schottischen Highlands bis zu den Fjorden Norwegens. Überall erwartet Sie ein herzliches Willkommen.
Body & Teaser

Entdecken Sie die üppige Pracht des Nordens - von den Geysiren Islands und den schottischen Highlands bis zu den Fjorden Norwegens.

Highlights auf dieser Route

Weiße Nächte auf Island
Fahrt durchs Nordmeer
Schroffe Inselwelt auf den Shetlands
Nachtleben von Reykjavik

Nordische Inseln mit Island

Mit dieser Kreuzfahrt eröffnen sich grandiose Aussichten auf einen unvergesslichen Urlaub mit AIDA im hohen Norden. Genießen Sie die raue Natur der Shetland-Inseln, den Zauber der schottischen Highlands und die majestätischen Fjordlandschaften Norwegens.

Auch Ihr Zuhause auf See lässt keine Wünsche offen. Entspannen Sie nach einem erlebnisreichen Tag auf dem Balkon Ihrer komfortablen Kabine, schlemmen Sie sich durch eine riesige Auswahl feiner Speisen in den verschiedenen Restaurants an Bord, lassen Sie sich in der großzügigen Wellnesslandschaft von Kopf bis Fuß verwöhnen oder freuen Sie sich abends auf grandioses Entertainment.

Reiseverlauf Nordische Inseln mit Island

  1. Tag: Kiel
  2. Tag: Seetag
  3. Tag: Shetland Inseln
  4. Tag: Seetag
  5. Tag: Reykjavik
  6. Tag: Reykjavik
  7. Tag: Ísafjörður
  8. Tag: Akureyri
  9. Tag: Seetag
  10. Tag: Seetag
  11. Tag: Kirkwall
  12. Tag: Invergordon
  13. Tag: Seetag
  14. Tag: Århus
  15. Tag: Kiel

Tipps für den Landgang

Shetland Inseln

Wo die Nordsee zum Atlantik wird, kauern sich die Shetland Inseln ins Meer, als wollten sie Schutz vor den kalten Nordostwinden suchen. Nur 15 der über 100 Inseln sind bewohnt, die übrigen sind Lebensraum für Robben und Seevögel. 

An der Ostküste der Hauptinsel liegt der kleine Hafen Lerwick, wo an den Torffeuern der urigen Pubs noch die Fiddle, das traditionelle Instrument der Inseln, gespielt wird.

Bekannt sind die Inseln in Schottlands wildem Norden aber ganz besonders für das Shetlandpony. In ihrer natürlichen Heimat fühlen sich die kleinen Zottelpferdchen am wohlsten und freuen sich immer über Besuch. Schon in der Bronzezeit waren die robusten Vierbeiner die besten Kameraden der Menschen. Zu einer Zeitreise in diese Ära lädt der Jarlshof ein, eine der bedeutendsten archäologische Fundstätten Großbritanniens.

Akureyri

Beim Gedanken an Island kommen Ihnen sicherlich die mächtigen Geysire in den Sinn: Sie schießen Wasser mit unglaublicher Kraft bis zu 35 Meter hoch in den Himmel. Weniger bekannt, aber mindestens genauso schön ist es aber auch, wenn im Norden das Wasser von oben nach unten fällt. In der Nähe von Akureyri donnert  der Goðafoss-Wasserfall zwölf Meter in die Tiefe. Durch seine gigantische Breite von 30 Metern wirkt er wie ein glitzernder Vorhang.

Sehenswert ist auch Islands Freiluftparlament Althing. In einem Tal vulkanischen Ursprungs gelegen, war es früher Versammlungsort der Wikingerführer. Die Politiker von heute sind nicht so wetterfest wie Ihre Vorfahren und tagen lieber in Reykjavik.

Invergordon

Vom Hafen ist es nur eine kurze Busfahrt nach Inverness, der nördlichsten Stadt im Vereinigten Königreich. Sie ist jedoch nicht nur für ihre Lage bekannt, sondern für einen See. Loch Ness zieht sich wie ein gigantischer Riss durch die Landschaft - 37 Kilometer lang, aber nur 1,5 Kilometer breit. Durch die immense Tiefe erscheint das Wasser nahezu schwarz. Die Burgruinen an den Ufern verleihen der Szenerie dazu etwas Unheimliches. Kein Wunder, dass hier angeblich das Ungeheuer von Loch Ness lebt.

Darauf einen Whiskey! Am besten aus der Glenmorangie Distillery. Schon der Name zaubert Kennern ein Lächeln ins Gesicht. Auch alle anderen Genießer sollten sich diese schottische Spezialität nicht entgehen lassen.

Das ist an Bord von AIDA inklusive:

Kulinarisches Verwöhnprogramm mit Vollpension, ausgewählten Getränken und Service
Fitness an mordernsten Geräten, Sportkurse und Sportaußendeck
Entertainment mit angepasstem Programm voller Vielfalt
Kids Club und Spielzeiten für Kinder von 3 bis 11 Jahren
Bordsprache Deutsch, erstklassiger Service, Trinkgelder

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss Ihrer Buchung können Sie die Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.