Leuchtend blaues Wasser, sanfte Buchten, und bunte Fische - stellen Sie sich die schönste Karibik-Postkarte vor. Auf dieser Reise erleben Sie all das!
Body & Teaser

Highlights auf dieser Route

undurchdringlich scheinende Dschungellandschaften
Puderzuckerstrände und glasklares Meer
karibische Gelassenheit

Karibik & Mittelamerika ab Jamaika

Die sagenhaften Goldschätze von Eldorado fanden die Spanier in Südamerika zwar nicht, aber doch genug Silber, Gold und Edelsteine, um 1533 eine prachtvolle Stadt zu gründen. Cartagena de Indias. Hier genießen Sie vom Fort Castillo San Felipe de Barajas den Blick auf die komplett erhaltenen Stadtmauern.
Festungen mit Aussicht hat auch Tortola reichlich zu bieten, denn die Karibikinsel war in ihrer Geschichte häufig schwer umkämpft. Piraten wie Blackbeard und Captain Kidd nutzen sie als Rückzugsort. Folgen Sie ihren Spuren und gleiten Sie auf einem Segelkatamaran durch die zauberhafte Inselwelt.

Reiseverlauf Karibik & Mittelamerika ab Jamaika

  1. Tag: Montego Bay
  2. Tag: Seetag
  3. Tag: Puerto Limón
  4. Tag: Colón
  5. Tag: Cartagena (Kolumbien)
  6. Tag: Seetag
  7. Tag: La Romana
  8. Tag: Seetag
  9. Tag: Martinique
  10. Tag: Antigua
  11. Tag: St. Maarten
  12. Tag: Tortola
  13. Tag: Samaná
  14. Tag: Seetag
  15. Tag: Montego Bay

Tipps für den Landgang

Martinique

Inmitten der türkisblauen See leuchtet St. Martinique wie eine exotische Orchidee. KeinWunder das die Ureinwohner das Antilleneiland Madinina nannten – die Insel der Blumen. Dichter Regenwald und üppig blühende Gärten bestimmen die Landschaft, die schon den französischen Maler Paul Gaugauin zu farbenfrohen Meisterwerken inspirierten. Sonnenanbetern legen wir die traumhaften Strände der Insel ans Herz. Egal, ob beim Schnorcheln oder Tauchen im glasklaren Wasser oder einfach beim Entspannen im Schatten der Kokospalmen – hier ist jeder Augenblick unvergesslich.

St. Maarten

Sint Maarten? Saint Martin? Beides ist richtig. Während der Südteil der malerischen Insel zu den Niederlanden gehört, steht ihr Norden unter französischer Verwaltung. Was bei dieser besonderen Mischung herauskommt, ist zwar durch und durch karibisch, doch immer wieder werden Sie sich an die Alte Welt erinnert fühlen, zum Beispiel in den gemütlichen Cafés und Restaurants von Marigot. Der idyllische Hauptort des französischen Teils der Insel vereint karibisches Temperament mit dem beschaulichen Charme Südfrankreichs. Dieser Mix macht diese Insel einfach einzigartig und zaubert ganz besondere Urlaubserlebnisse.

Das ist an Bord von AIDA inklusive:

Kulinarisches Verwöhnprogramm mit Vollpension, ausgewählten Getränken und Service
Fitness an mordernsten Geräten, Sportkurse und Sportaußendeck
Entertainment mit angepasstem Programm voller Vielfalt
Kids Club und Spielzeiten für Kinder von 3 bis 11 Jahren
Bordsprache Deutsch, erstklassiger Service, Trinkgelder

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss Ihrer Buchung können Sie die Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.