Diese Fernweh-Route bietet eine atemberaubende Kombination aus natürlicher Schönheit, kultureller Vielfalt und historischen Schätzen. Von den exotischen Stränden des Indischen Ozeans bis zu den antiken Stätten des Mittelmeers ist diese AIDA Kreuzfahrt ein unvergessliches Erlebnis.
Body & Teaser

Highlights dieser Route

beeindruckendes Panorama vom Trou aux Cerfs über Mauritius
traumhafte Puderzuckerstrände auf La Réunion
romantische Sonnenuntergänge auf den Seychellen
Durchquerung des Suezkanals
Baden am Adonis-Wasserfall auf Zypern

Von Mauritius nach Korfu

Reiseverlauf Von Mauritius nach Korfu

Reiseverlauf Von Mauritius nach Korfu

Diese Häfen erwarten Sie auf der Reiseroute Von Mauritius nach Korfu:

Port Louis, Le Port, Mahé, Praslin, Salalah, Suezkanal-Passage, Limassol, Rhodos, Mykonos, Olympia/Katakolon, Korfu

Sehenswürdigkeiten entlang der Route

Mauritius: Ein Naturparadies

Erleben Sie die natürliche Pracht von Mauritius, beginnend mit dem Naturpark Le Val, einem exotischen Refugium der Inselflora und -fauna. Bewundern Sie die Wasserfälle von Chamarel, die inmitten einer üppigen Landschaft hinabstürzen. Ein absolutes Muss ist das geologische Wunder der "Siebenfarbigen Erde", eine Hügellandschaft in schillernden Farben.

La Réunion: Idyllische Strände und Korallenriffe

La Réunion lockt mit malerischen Stränden und einem türkisfarbenen Meer. Grand'Anse, Boucan Canot und Etang-Salé-les-Bains sind nur einige der traumhaften Strände, die zum Entspannen einladen, während L'Ermitage und St. Pierre für ihre faszinierenden Korallenriffe bekannt sind.

Seychellen: Tropische Schönheit

Die Seychellen sind ein wahres Paradies. Der berühmte Beau Vallon Beach, die kleinste Hauptstadt der Welt, Victoria, und Eden Island, das als "The Palm von Mahé" bekannt ist, sind Höhepunkte, die Besucher in ihren Bann ziehen.

Salalah: Exotisches Flair

Salalah überrascht mit seiner Vielfalt. Spazieren Sie durch üppige Kokosnuss-, Bananen- und Papayaplantagen, entdecken Sie die berühmte Weihrauch-Straße al-Husn Souk und bestaunen Sie den prachtvollen Al-Husn Sultanspalast.

Zypern: Historische Entdeckungen

Zypern ist reich an Geschichte. Die antiken Königsgräber von Paphos und die fast fünf Kilometer lange Stadtmauer von Nikosia umgeben die Altstadt Laiki Geitonia mit ihren verwinkelten, pittoresken Gassen.

Rhodos: Einblick in die Antike

Rhodos, bekannt für seine historischen Schätze, bietet einen herrlichen Blick auf das Zentrum von Rhodos-Stadt bei der Einfahrt in den Hafen Emborio. Die UNESCO-geschützte Altstadt und das geschichtsträchtige Dorf Lindos mit seiner Akropolis sind ein Muss für jeden Besucher.

Mykonos: Charmante Inselidylle

Mykonos beeindruckt mit der berühmten Paraportiani-Kirche, malerischen Gassen und Straßen voller Tavernen und Boutiquen. Little Venice und die legendären Strände wie Agios Stefanos und Paradise Beach bieten unvergessliche Eindrücke.

Athen: Griechische Antike

In Athen erwarten Sie beeindruckende antike Stätten. Der Tempelberg der Akropolis, der Tempel des Hephaistos, der Tempel des Zeus und das Tor des Hadrian sind Zeugen der glorreichen Vergangenheit der Stadt.

Katakolon

Von Katakolon aus lohnt sich ein Ausflug ins antike Olympia, die Wiege der Olympischen Spiele. Tauchen Sie ein in die Geschichte des Sports und entdecken Sie die Stätten, wo einst Athleten um Ruhm und Ehre kämpften.

Tipps für Ausflüge

Mauritius: Inselparadies Île aux Cerfs

Erleben Sie einen Tag im Paradies auf der Île aux Cerfs. Nach einer Busfahrt zur Mole Pont Maurice und einer kurzen Bootsfahrt erreichen Sie die traumhafte, unbewohnte Insel. Genießen Sie ein landestypisches Mittagessen am Strand und entspannen Sie in dieser paradiesischen Umgebung.

La Réunion: Auf den Spuren der Lava

Entdecken Sie die vulkanische Landschaft von La Réunion. Nach einer Fahrt ins Gebiet von Grand Brûlé erleben Sie einen Spaziergang durch erkaltete Lavaströme und Lavatunnel. Ein kreolisches Mittagessen und Zeit zum Bummeln in St. Pierre runden diesen einzigartigen Ausflug ab.

Seychellen: Die Perlen Praslin und La Digue

Entdecken Sie die Schönheit der Seychellen auf Praslin und La Digue. Eine Fährüberfahrt führt Sie zum Vallée de Mai und den berühmten Coco de Mer Palmen. Auf La Digue besuchen Sie das Union Estate und genießen den Strand von Anse Source d’Argent sowie das kreolische Mittagessen.

Diese beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und Ausflüge machen die Kreuzfahrt "Von Mauritius nach Korfu" zu einem unvergesslichen Erlebnis, das die Schönheit und Vielfalt dieser Regionen auf einzigartige Weise offenbart.

Das ist an Bord von AIDA inklusive:

Kulinarisches Verwöhnprogramm mit Vollpension, ausgewählten Getränken und Service
Fitness an mordernsten Geräten, Sportkurse und Sportaußendeck
Entertainment mit angepasstem Programm voller Vielfalt
Kids Club und Spielzeiten für Kinder von 3 bis 11 Jahren
Bordsprache Deutsch, erstklassiger Service, Trinkgelder

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss Ihrer Buchung können Sie die Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.