Die AIDA Kreuzfahrt "Highlights am Polarkreis von Kiel nach Hamburg" ist eine Reise durch unvergleichliche Naturschönheiten und historische Wunder, ein Abenteuer, das Sie an die Grenzen der bewohnten Welt führt.
Body & Teaser

Highlights dieser Route

die Geschichte der Shetlandinseln zum Anfassen auf dem Fort Charlotte in Lerwick
Gullfoss-Wasserfall - pure Kraft und Schönheit Islands
Mývatn bei Akureyri: Bad im geothermischen Vulkanwasser
von Spitzbergen aus die unberührte Arktis auf einer Husky-Safari entdecken
das legendäre Nordkapplateau und den Globus.

Highlights am Polarkreis von Kiel nach Hamburg

Reiseverlauf Highlights am Polarkreis von Kiel nach Hamburg

Reiseverlauf Highlights am Polarkreis von Kiel nach Hamburg

Diese Häfen erwarten Sie auf der Reiseroute 
Highlights am Polarkreis von Kiel nach Hamburg:

Kiel, Shetland Inseln, Reykjavik, Ísafjörður, Akureyri, Spitzbergen, Nordkap/Honningsvåg, Hammerfest, Tromsø, Leknes, Bergen, Hamburg

Sehenswürdigkeiten entlang der Route

Shetland Inseln

Die Shetland Inseln bieten eine faszinierende Mischung aus Natur und Geschichte. Der Beau Vallon Beach besticht mit seiner unberührten Schönheit und lädt zu entspannenden Spaziergängen ein. In Victoria, der kleinsten Hauptstadt der Welt, können Sie in eine einzigartige kulturelle Atmosphäre eintauchen. Fort Charlotte in Lerwick, ein historisches Juwel, erzählt die spannende Geschichte der Inseln.

Reykjavik

Reykjavik, die pulsierende Hauptstadt Islands, ist ein Tor zu einigen der spektakulärsten Naturphänomene der Welt. Der Große Geysir, östlich von Reykjavik gelegen, ist ein beeindruckendes Naturschauspiel. Die Blaue Lagune bietet eine himmlische Oase der Entspannung in einem geothermalen Bad. Der Gullfoss-Wasserfall, ein majestätisches Naturwunder, fasziniert Besucher mit seiner gewaltigen Wassermasse.

Isafjörður

In Isafjörður können Sie die unberührte Natur Islands hautnah erleben. Kajakfahrten durch die Westfjorde bieten eine einmalige Perspektive auf die atemberaubende Landschaft. Ein Spaziergang zum malerischen Leuchtturm an der Mündung des Skutulsfjörður, der trotz seiner kleinen Größe eine beeindruckende Aussicht bietet, ist ein besonderes Erlebnis.

Akureyri

Akureyri, oft als das Tor zum Norden bezeichnet, bietet Zugang zu einigen der schönsten Orte Islands. Der Mývatn, auch bekannt als „Mückensee“, ist berühmt für sein warmes Vulkanwasser und die umliegende einzigartige Landschaft. Die Gegend um Námaskard mit ihren brodelnden Schlammpfuhlen und die Pseudokrater bei Skutustaðir sind ebenso faszinierend. Der Goðafoss, der „Wasserfall der Götter“, bietet eine atemberaubende Kulisse für unvergessliche Momente.

Spitzbergen

Spitzbergen, ein Traumziel für Abenteurer, bietet eine unvergleichliche arktische Erfahrung. Von Pyramiden aus, die nur mit dem Schiff erreichbar sind, können Sie auf Wanderungen die Wildnis erkunden. Der Longyear-Gletscher und die spektakulären Eisplateaus sind ideal für Husky-Safaris. Von einem Polarboot im Ifjord aus können Sie die beeindruckenden Berge und Klippen bewundern und vielleicht sogar Eisbären, Robben oder Walrosse erspähen. In der charmanten Forschungsstation Ny-Ålesund tauchen Sie in die Geschichte der Arktisforschung ein.

Nordkap

Das Nordkap bietet einen der dramatischsten und inspirierendsten Aussichtspunkte der Welt. Am berühmten Globus, dem Wahrzeichen auf dem Nordkapplateau, können Sie das Gefühl erleben, am Ende der Welt zu stehen. Die Nordkaphalle, ein in den Felsen gebautes Informationszentrum, bietet eine verglaste Aussichtshalle mit Blick auf die Barentsee. Der spektakuläre Panoramafilm im Kino gibt Einblicke in die atemberaubende Landschaft der Region.

Hammerfest

Hammerfest, die nördlichste Stadt der Welt, ist bekannt für ihre außergewöhnlichen Naturschauspiele. Im Sommer erleben Sie die Mitternachtssonne, die die Stadt in ein unvergessliches Licht taucht. Im Winter hingegen können Sie das magische Schauspiel der Polarlichter bestaunen. Die unberührte Natur rund um Hammerfest, insbesondere der nördlichste Wald der Welt, Jansvannskogen, bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten und beeindruckende Ausblicke.

Tromsø

Tromsø, das Tor zur Arktis, ist ein Ort voller Naturspektakel. Hier können Sie die Mitternachtssonne in ihrer vollen Pracht erleben oder während der Polarnacht das faszinierende Nordlicht bestaunen. Die Stadt war über Jahrhunderte ein Ausgangspunkt für Expeditionen in die Arktis und strahlt noch heute diesen Pioniergeist aus.

Leknes

Leknes, gelegen in der atemberaubenden Landschaft der Lofoten, bietet Zugang zu einigen der schönsten Strände Norwegens, darunter Hauklandsstranda und Rambergstranda. Die Umgebung ist perfekt für Wanderungen, die Sie durch die beeindruckende norwegische Natur führen.

Bergen

Bergen, die Stadt zwischen sieben Bergen, ist reich an Geschichte und Kultur. Das Viertel Tyske Bryggen, ein UNESCO-Weltkulturerbe, erzählt die Geschichte der Hanse in Bergen. Das Freilichtmuseum Gamle Bergen lässt die Vergangenheit mit seinen originalen Holzhäusern aus den Jahren 1700 und 1800 lebendig werden.

Tipps für Ausflüge

Lerwick, Shetlandinseln

"Die nördlichen Wunder der Shetlandinseln"

Erkunden Sie die verborgenen Schätze der Shetlandinseln. Reisen Sie durch malerische Küstengemeinden, bewundern Sie die majestätischen Felsformationen „Drongs“ und den Eshaness Leuchtturm. Genießen Sie schottisches Gebäck und entdecken Sie die wilden Schönheiten der Inseln, inklusive einer Begegnung mit den berühmten Shetland Ponies.

Spitzbergen

"Ewiges Eis - Im Hybrid-Katamaran durch die Gletscherlandschaft"

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise durch die eisigen Wunder Spitzbergens. Erleben Sie die atemberaubende Stille des Nordenskiöld Gletschers und lauschen Sie dem Knistern des ewigen Eises. Ein Abenteuer, das Sie tief in die unberührte Arktis führt.

Bergen

"Entlang des Hardangerfjords und Steinsdal Wasserfall"

Erleben Sie die beeindruckende Schönheit des Hardangerfjords und den malerischen Steinsdal Wasserfall. Entdecken Sie die verborgenen Schätze Norheimsunds und tauchen Sie ein in die atemberaubende Natur Norwegens auf dieser unvergesslichen Reise.

Das ist an Bord von AIDA inklusive:

Kulinarisches Verwöhnprogramm mit Vollpension, ausgewählten Getränken und Service
Fitness an mordernsten Geräten, Sportkurse und Sportaußendeck
Entertainment mit angepasstem Programm voller Vielfalt
Kids Club und Spielzeiten für Kinder von 3 bis 11 Jahren
Bordsprache Deutsch, erstklassiger Service, Trinkgelder

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss Ihrer Buchung können Sie die Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.