Das Kreuzfahrtschiff Sun Princess kreuzt schon seit dem Jahr 1995 über die Weltmeere und wurde seither mehrere Male umfangreich modernisiert und an aktuelle Bedürfnisse von Seereisenden angepasst. Der klassische Luxusliner ist nicht nur als besonders romantisches Schiff mit speziellen Angeboten für verliebte Paare bekannt, sondern bietet auch Familien mit Kindern abwechslungsreiche Unterhaltungsangebote. Im Vergleich zu anderen Kreuzfahrtschiffen bietet die Sun Princess ihren Passagieren verhältnismäßig viel Platz.

Sun Princess position

Aktueller Standort Sun Princess

Highlights

Im Vergleich zu Schiffen aus jüngeren Baureihen rangiert die Sun Princess in puncto Passagierkapazität mittlerweile nur noch im Bereich der mittelgroßen Kreuzfahrtschiffe, da in den letzten Jahren zahlreiche besonders riesige Schiffe gebaut wurden. Dafür steht den Passagieren auf der Sun Princess im Vergleich aber deutlich mehr Platz in den öffentlichen Bereichen zur Verfügung, sodass das gesamte Schiff selbst bei Vollbelegung zu keinem Zeitpunkt überlaufen wirkt.

In den letzten Jahren konnte die Reederei die Sun Princess als "Romantikschiff" etablieren: Auf Wunsch werden an Bord für verliebte Paare zahlreiche besondere Erlebnisse rund um den Heiratsantrag oder die Hochzeitsreise möglich gemacht.

Mit dem exklusiven Bereich "The Sanctuary" auf dem Oberdeck steht allen erwachsenen Passagieren zudem in Verbindung mit einer Spa-Behandlung oder gegen Entgelt eine besondere Wohlfühl-Oase mit eigenem Pool zur Verfügung, die sich durch ungestörte Ruhe und Gelassenheit auszeichnet.

Die Sun Princess wurde als erstes Kreuzfahrtschiff der Sun-Klasse im Jahr 1995 von der italienischen Fincantieri-Werft für die Reederei Princess Cruises gebaut. Mit einer Länge von 261 m war sie bei ihrem Stapellauf eines der größten Kreuzfahrtschiffe auf den Weltmeeren. Das Schiff bietet mit einer maximalen Kapazität von knapp unter 2.000 Passagieren viel Platz für die Erholung in klassischem Kreuzfahrt-Ambiente.

Sun Princess Bugcam

Sun Princess Bugcam

Aktuelle Bugcam der Sun Princess

Kabinen & Suiten

Durch regelmäßige Modernisierungen wurden die Kabinen und Suiten an Bord der Sun Princess stets an zeitgemäße Komfortbedürfnisse angepasst.

Innenkabinen

Das Kreuzfahrtschiff Sun Princess verfügt über gemütliche Innenkabinen auf verschiedenen Decks, die sich hauptsächlich anhand ihrer Position auf dem Schiff sowie anhand der genauen Größe unterscheiden. Die Grundausstattung der Innenkabinen mit jeweils 12 bis 14 Quadratmeter Wohnfläche umfasst neben einem Queen-Size-Bett oder zwei Einzelbetten ein Bad mit Dusche, WC und Föhn, einen Schreibtisch mit Stuhl, einen Fernseher, ein Telefon, ein Radio, einen Schrank, einen Kühlschrank, einen Safe und eine Klimaanlage. Teilweise sind Innenkabinen auch rohlstuhlgerecht gestaltet.

Außenkabinen

Außenkabinen an Bord der Princess bieten etwa 12 bis 15 Quadratmeter Platz und verfügen zusätzlich zu den Annehmlichkeiten einer Innenkabine über ein Bullauge oder Fenster mit natürlichem Tageslicht.

Balkonkabinen

Das Kreuzfahrtschiff Sun Princess verfügt über eine große Anzahl an Balkonkabinen mit einer Fläche von jeweils 17 Quadratmetern. Diese sind mit den gleichen Annehmlichkeiten wie die Innen- und Außenkabinen ausgestattet, verfügen zusätzlich aber über einen Balkon mit Sitzgelegenheiten.

Suiten

Die verschiedenen Suiten an Bord der Sun Princess bieten nicht nur durch ein größeres Platzangebot, sondern auch durch Vorzüge wie einen begehbaren Kleiderschrank oder einen separaten Wohnbereich mit Sofa zusätzlichen Komfort. Während Themensuiten im Stil bestimmter Destinationen/Kulturen gestaltet sind, bieten Wellness-Suiten einen exklusiven Zugang zum Spa-Bereich.

Routen

Die Sun Princess fährt schon seit mehreren Jahren auf besonderen Traumrouten entlang der australischen Küste und im Südpazifik. Sie wird aber im Sommer bald Kurs auf Japan nehmen, um dort bei den Olympischen Sommerspielen von Tokio als luxuriöses "schwimmendes Hotel" zu dienen. Im Anschluss kehrt das Schiff auf Routen rund um den Kontinent Australien zurück, bevor dann auch wieder Routen in Kanada und entlang der US-Küsten auf dem Reisekalender stehen werden.

Deckplan

An Bord der Sun Princess gibt es (wie auf vielen Kreuzfahrtschiffen) kein Deck Nr. 13, daher gibt es mit einer Nummerierung von 1 bis 15 insgesamt 14 Decks. Von diesen sind 11 für Passagiere zugänglich, da die untersten 3 Decks in üblicher Art und Weise für technische Räumlichkeiten und Crewbereiche genutzt werden.

Decks 1 - 3: Technik und Crewbereiche (nicht für Passagiere zugänglich)
Deck 4 - Fiesta: Medical Center
Deck 5 - Plaza: Passagierkabinen, Restaurantbereich Rigoletto, Grand Plaza mit Explorers Bar und Rezeption
Deck 6 - Emerald: Passagierkabinen, Restaurantbereich Regency, Grand Plaza, Waschsalon
Deck 7 - Promenade: Princess Theater, Wheelhouse Bar, Vista Lounge, Internet Cafe, Crooners Lounge, Bibliothek, Fotogallerie, Kunstgalerie, Legends Sports Bar, Kai Seafood Bar
Deck 8 - Dolphin: Passagierkabinen, Grand Casino mit Bar, Restaurantbereich SHARE by Curtis Stone
Deck 9 - Caribe: Passagierkabinen
Deck 10 - Baja: Passagierkabinen
Deck 11 - Aloha: Passagierkabinen
Deck 12 - Riviera: Riviera Pool und Riviera Bar, Whirlpool, Eisdiele New Zealand Natural Ice Cream, Kinder- und Jugendclubs, Riviera Spa, Schönheitssalon
Deck 14 - Lido: Horizon Court, Büffet-Restaurant Amuleto, Sterling Steakhouse, Terrace Grill, Shuffleboard Spielbereich, Sundowners Lounge, Open-Air-Kino Movies under the stars
Deck 15 - Sun: Sportplatz, Topsiders Bar, Erwachsenenbereich The Sanctuary mit Sanctuary Pool

Restaurants & Bars

Luxuriöse Gaumenfreuden auf höchstem Niveau und ein täglich wechselndes Menü haben dafür gesorgt, dass die gesamte Princess-Flotte in den exklusiven Kreis der gastronomischen Gesellschaft Chaîne de Rôtisseurs aufgenommen wurde. Im Regency Speisesaal werden wie in einem klassischen À-la-carte-Restaurant die Speisen nach Kreuzfahrt-Tradition zu festen Tischzeiten serviert. Etwas legerer ist die Atmosphäre im Büffet-Restaurant Horizon Court, welches nicht zuletzt beim Essen auch gleichzeitig eine grandiose Aussicht bietet. Ähnlich leger geht es auch im Terrace Grill zu, während das Sterlin ein klassisches Steakhouse von gehobener Qualität ist.

Eine Besonderheit der Sun Princess ist sicher, dass das Horizon Court Restaurant 24 Stunden am Tag geöffnet ist. Sollten Sie zu Beginn ihrer Reise also noch unter einem Jetlag von der Anreise leiden, so brauchen Sie sich über feste Tischzeiten zunächst einmal keine Gedanken zu machen. Zusätzlich ist es auch über den Zimmerservice möglich, 24 Stunden am Tag frisch zubereitete Speisen zu bestellen.

Besondere Erlebnisse bieten Spezialitäten-Restaurants wie die Kai Seafood Bar und das SHARE by Curtis Stone. Diese sind unter Umständen zuzahlungspflichtig und sollten aufgrund der begehrten Plätze außerdem möglichst mit Vorlauf reserviert werden.

Die verschiedenen Bars und Lounges bieten zum Teil wechselnde Live-Musik-Programme und können auch am Abend mit legerer Abendkleidung im Smart Casual Look besucht werden.

Betreuung von Kindern

Für Kinder und Jugendliche bleibt an Bord der Sun Princess auch an Seetagen keine Möglichkeit für Anflüge von Langeweile: Zahlreiche Unterhaltungsangebote wie Sportbereiche, Spiele und Filme im Open Air Kino laden zu individuellen Aktivitäten mit der Familie ein. An Bord der Sun Princess gibt es aber auch eine Fun-Zone, einen eigenen Kinder-Pool sowie ein cool ausgestattetes Teen-Center für Urlaubsspaß unter Gleichaltrigen. Die verschiedenen Betreuungsangebote für Kinder und Jugendliche halten witzige Programme wie Karaoke-Wettbewerbe und Pyjama-Partys bereit und sind in drei Altersstufen unterteilt:

- Princess Pelicans (3-7 Jahre)
- Shockwaves (8-12 Jahre)
- Remix-Gruppe (13-17 Jahre)

Sport & Fitness

An Bord der Sun Princess laden nicht nur 4 verschiedene Pools zu erfrischende Abkühlung und einigen sportlichen Schwimmzügen ein. Das Riviera Spa lädt mit einem Fitness Center mit modernsten Geräten zu sportlicher Betätigung auf hoher See ein. Im Anschluss an ein Workout können sich Ihre Muskeln in der wohltuenden Wärme der Sauna erholen. Verschiedene Whirpools, ein Aerobic-Bereich, das Lotus Spa mit Massage-Angebot sowie ein Scönheits-Salon runden das Wellness-Angebot ab.

Entertainment & Unterhaltung

An Bord der Sun Princess wird auf verschiedenen Bühnen täglich ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm auf Broadway-Niveau geboten. Das große Princess Theater verfügt über eine ausgezeichnete Akustik und bietet einen glanzvollen Rahmen für ein international besetztes Team aus hoch qualifizierten Künstlern. Weitere Konzerte und Auftritte finden in der gemütlichen Vista-Show-Lounge statt. Besonders unvergessliche Urlaubsmomente voller Romantik und Magie lassen sich im Open Air Kino "Movies under the stars" erleben.

An Bord der Sun Princess können Sie im eleganten Grand Casino die Glücksgötting Fortuna zu einem Spiel herausfordern oder bei einem leckeren Longdrink einfach nur die gesellige Atmosphäre genießen. Gemütliche Unterhaltung mit besonderem Flair bieten auch die diversen Lounges an Bord des Schiffs:

- Shooting Stars
- Rendez-Vous
- Atrium Lounge und Bar
- Wheelhouse Bar

Umbau & Renovierung

Das Kreuzfahrtschiff Sun Princess verbrachte zuletzt im Jahr 2018 zwei Wochen im Trockendock. Dabei wurde nicht nur ein Teil der Kabinen modernisiert, sondern auch die Außenlackierung erneuert. Es wurden aber auch diverse Shops und anderen Annehmlichkeiten im Unterhaltungsbereich des Schiffs im Rahmen dieser Renovierung einer Frischzellenkur unterzogen. Durch die regelmäßigen Anpassungen in allen Bereichen des Schiffs wirkt die Sun Princess trotz ihrer schon etwas längeren Geschichte niemals antiquiert.

Häufige Fragen - FAQ

Was ist die Bordsprache an Bord der Sun Princess?

Die Bordsprache der Sun Princess ist Englisch. Allerdings sorgt auf bestimmten Routen eine deutschsprachige Gästebetreuung für eine optimale Betreuung. Gewisse Grundkenntnisse der englischen Sprache sind bei einem Aufenthalt an Bord aber durchaus zu empfehlen.

Welches TV-Format wurde an Bord der Sun Princess produziert?

Das Kreuzfahrtschiff Sun Princess diente als Drehort für die TV-Serie "Love Boat: The Next Wave" mit dem Hauptdarsteller Robert Urich. Die Serie wurde erstmals von 1998 bis 1999 über den US-Sender UPN ausgestrahlt.

Muss man sich an Bord der Sun Princess für feste Tischzeiten entscheiden?

Als Gast an Bord der Sun Princess müssen Sie nicht unbedingt die klassische Variante fester Tischzeiten für sich in Anspruch nehmen. Sie können auf Ihren Tisch mit fester Tischzeit auch verzichten und dafür mit "Anytime Dining" zu wechselnden Zeiten in einem eigenen Bereich des Hauptrestaurants essen. So können Sie mit der gewonnenen Flexibilität Ihren Urlaub noch freier und abwechslungsreicher gestalten.
 

Bilder: © Princess Cruises

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.