Freuen Sie sich auf traumhafte Urlaubstage an Bord der frisch herausgeputzten Navigator of the Seas. Sausen Sie die längste Wasserrutsche auf hoher See hinab oder ziehen Sie inmitten der tropischen Karibik Kreise auf der kühlen Eisbahn. Das attraktive Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean ist ein Paradies für Familien, Erholungssuchende und Gourmets.

Navigator of the Seas position

Aktueller Standort Navigator of the Seas

Highlights

  • The Blaster: die längste Wasserrutsche auf See 
  • Große Eisbahn auf Deck 2
  • Laser-Tag-Abenteuer
  • Escape Room 

Wissenswertes

Die Navigator of the Seas wurde 2002 in der finnischen Werft Kvaerner Masa-Yards gebaut und kurz darauf in Miami getauft. Taufpatin war Tennislegende Steffi Graf. 

Von 2002 bis 2005 war die unter der Flagge der Bahamas fahrende Navigator of the Seas das größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Gemeinsam mit der Mariner of the Seas bildet sie die zweite Generation der Voyager-Klasse von Royal Caribbean. 

Das Schiff ist 311 Meter lang, 39 Meter breit und besitzt 15 Decks. 1.200 Crewmitglieder kümmern sich um das Wohl der bis zu 4.000 Gäste an Bord. 

Kabinen & Suiten

Ihre komfortable Kabine an Bord der Navigator of the Seas ist Ihre private Oase während der Kreuzfahrt. Dabei ist auf dem Schiff an alle Bedürfnisse gedacht:

  • Familien haben die Wahl aus mehreren Kabinen mit Verbindungstüren oder Kabinen mit zusätzlichen Sofabetten und Pullman-Betten.
  • Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität stehen besonders große und barrierefreie Kabinen zur Verfügung.
  • Erholungssuchende buchen Spa-Kabinen mit zusätzlichen Vorteilen im Spa-Bereich.

Wählen Sie aus folgenden Kabinentypen:

  • Innenkabinen bis vier Gäste (14,86 Quadratmeter)
  • Innenkabinen bis zwei Gäste mit Blick auf die Promenade (15,51 Quadratmeter)
  • Außenkabinen bis vier Gäste (14,86 Quadratmeter)
  • Große Außenkabinen bis vier Gäste (19,60 Quadratmeter)
  • Sehr große Außenkabinen bis sechs Gäste (30,47 Quadratmeter)
  • Balkonkabinen bis vier Gäste (18,77 Quadratmeter + 3,9 Quadratmeter Balkon)
  • Deluxe-Balkonkabinen bis drei Gäste (18,39 Quadratmeter + 4,65 Quadratmeter Balkon)
  • Junior Suiten bis vier Gäste mit Balkon (27,59 Quadratmeter + 5,95 Quadratmeter Balkon)
  • Panorama Suite (ohne Balkon), bis sechs Gäste (37,72 Quadratmeter)
  • Große Suiten mit einem Schlafzimmer, bis vier Gäste (35,40 Quadratmeter + 4,27 Quadratmeter Balkon)
  • Große Suiten mit zwei Schlafzimmern und zwei Badezimmern, bis acht Gäste (56,67 Quadratmeter + 19,32 Quadratmeter Balkon)
  • Owner's Suiten mit Whirlpoolwanne, bis vier Gäste (57,41 Quadratmeter + 5,95 Quadratmeter Balkon)
  • Royal Suiten mit Whirlpoolwanne, bis vier Gäste (99,03 Quadratmeter + 19,60 Quadratmeter Balkon)

Restaurants & Bars

Das frisch modernisierte Schiff bietet Ihnen nun noch mehr kulinarische Erlebnisse. Freuen Sie sich während Ihrer Kreuzfahrt auf folgende gastronomische Einrichtungen:

Inklusivrestaurants

  • Hauptrestaurant
  • Windjammer Marketplace Buffetrestaurant
  • El Loco Fresh (mexikanisch)

Spezialitätenrestaurants

  • Hooked Seafood (Meeresfrüchte & Fisch)
  • Playmakers Sport Bar (Grillspezialitäten)
  • The Bamboo Room (polynesisch)
  • Chops Grille (Steakhouse)
  • Jamie's Italian (italienisch)
  • Izumi (japanisch)
  • Johnny Rockets Express (Fast Food)

Cafés & Bars

  • Café Promenade
  • Starbucks (gegen Gebühr)
  • Schooner Bar
  • R Bar
  • Boleros Latin Club
  • British Pub 
  • Cosmopolitan Club
  • Lime and Coconut Pool Bar

Betreuung von Kindern

Die kinderfreundlichen Angebote von Royal Caribbean machen die Schiffe seit Langen zu einer beliebten Wahl für Familien. Toben Sie auf den Wasserrutschen und in den kunterbunten Kinderpools oder knobeln Sie gemeinsam im Escape Room. Zudem steht Ihrem Nachwuchs das umfangreiche Betreuungsangebot von Adventure Ocean offen:

  • Royal Babies und Royal Tots für die Kleinsten von 6 bis 36 Monaten
  • Aquanauts von 3 bis 5 Jahren
  • Explorers von 6 bis 8 Jahren
  • Voyagers von 9 bis 11 Jahren

Zu den Aktivitäten gehören Themenpartys, gemeinsame Bastelarbeiten und mehr.

Auf Teenager zwischen 13 und 17 Jahren wartet der Living Room mit Spielekonsolen und gemeinsamen Aktivitäten sowie das Back Deck, ein eigenes Sonnendeck.

Sport & Fitness 

Sportliche Gäste schöpfen während der Kreuzfahrt aus einem vielfältigen Angebot an Aktivitäten: 

  • Fitness Center
  • Diverse Kurse wie Yoga und Spinning
  • Sportplatz für Basketball & mehr
  • Joggingstrecke
  • Minigolfplatz
  • Kletterwand
  • Eisbahn
  • Flow-Rider-Surf-Simulator
  • Tischtennis

Daneben können Sie im Hauptpool den Tauchschein machen oder bei Tanzkursen Ihre Tanzkünste auffrischen. 

Wellness

Im Vitality Spa lassen Sie sich während Ihrer Kreuzfahrt rundum verwöhnen. Genießen Sie eine entspannende Massage, eine Beauty-Behandlung oder wohltuende Akupunktur. Zudem finden Sie im Spa-Bereich Dienstleistungen wie Bleaching, ein Nagelstudio und einen Friseursalon. 

Der Solarium-Poolbereich mit separatem Swimming Pool, Whirlpools und Sonnendecks steht ausschließlich Gästen ab 16 Jahren offen. Hier lassen Sie in wunderbarer Stille die Seele baumeln.

Entertainment & Unterhaltung

In den Theatern und Lounges an Bord der Navigator of the Seas erwartet Sie jeden Abend ein breites Entertainmentprogramm – von mitreißenden Rhythmen bis hin zu atemberaubender Akrobatik: 

  • Konzerte, Shows und Musicals im Royal Theater 
  • Eisshows wie iSkate auf der Eisbahn
  • Mitreißende Tanzshows wie Ballroom Fever
  • Boleros Lounge mit lateinamerikanischer Live-Musik und Tanzfläche
  • Schooner Bar mit Piano-Musik 
  • Disconächte im Studio B und Cosmopolitan Club
  • Diverse Themenpartys
  • Casino Royale
  • Open Air-Kino auf dem Pooldeck

Weitere Aktivitäten auf dem Schiff

  • Laser Tag: Battle um Planet Z 
  • Escape Room
  • Videospiele in der Arcade
  • Gameshows und Quizze
  • Kunstsammlung
  • Kochkurse und Cupcake-Kurse
  • Faltkunst
  • Schmuckherstellung
  • Bibliothek und Kartenspiele
  • Weinverkostungen
  • Shopping auf der Promenade

Umbau & Renovierung

Die Navigator of the Seas wurde zuletzt Ende 2018 in den Grand Bahama Shipyards umfassend renoviert und modernisiert. Sie erhielt ein rundum erneuertes Pooldeck, neue Wasserrutschen, Restaurants und Kabinen. 

Häufige Fragen FAQ

Komme ich auf der Navigator of the Seas mit Deutsch zurecht? 

Offizielle Bordsprache ist Englisch. Gezahlt wird mit dem US-Dollar. Royal Caribbean versucht jedoch, auf allen Schiffen mehrsprachige Mitarbeiter einzusetzen. Sie erhalten Speisekarten und meist auch das Bordprogramm in deutscher Sprache. 

Gibt es auf dem Schiff Internet?

Sie können überall an Bord WLAN nutzen. Der Preis für die Nutzung des VOOM genannten Netzes variiert je nach Datenvolumen und Anzahl der Geräte. Daneben stehen auf den meisten Schiffen sogenannte iCafés (Internetstationen) zur Verfügung.

Brauche ich einen Adapter für meine elektronischen Geräte?

Nein, alle Kabinen sind mit europäischen Steckdosen ausgestattet. 

Ab welchem Alter bekomme ich alkoholische Getränke an Bord?

Bei allen Kreuzfahrten ab US-amerikanischen Häfen gilt das US-amerikanische Jugendschutzgesetz. Alkohol wird erst an Gäste ab 21 Jahren ausgeschenkt. 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.