11 Tage Kreuzfahrt von Hamburg nach Warnemünde im August 2019 mit AIDAaura

HamburgStavanger / LysefjordFlamRosendalOsloFredericiaKopenhagenRonne/ BornholmWarnemünde
AbfahrtSO11.8.2019 
Vollpension mit Getränken (Wein, Bier, Softdrinks) zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants an Bord
aida Logo
Dieses Angebot ist zur Zeit online nicht verfügbar. Sie können uns kostenlos 0800 570 570 4 anrufen um zu buchen.
Route
  1. Tag 1
    Hamburg – Sonntag 11.8.2019
    Abfahrt 18:00 Uhr
  2. Tag 2
    Seetag – Montag 12.8.2019
  3. Tag 3
    Stavanger / Lysefjord – Dienstag 13.8.2019
    Ankunft 8:00 Uhr
    Abfahrt 18:00 Uhr
    Aufenthalt 10 Stunden
  4. Tag 4
    Flam – Mittwoch 14.8.2019
    Ankunft 10:00 Uhr
    Abfahrt 20:00 Uhr
    Aufenthalt 10 Stunden
  5. Tag 5
    Rosendal – Donnerstag 15.8.2019
    Ankunft 11:00 Uhr
    Abfahrt 21:00 Uhr
    Aufenthalt 10 Stunden
  6. Tag 6
    Seetag – Freitag 16.8.2019
  7. Tag 7
    Oslo – Samstag 17.8.2019
    Ankunft 7:00 Uhr
    Abfahrt 17:00 Uhr
    Aufenthalt 10 Stunden
  8. Tag 8
     – Sonntag 18.8.2019
    Ankunft 9:00 Uhr
    Abfahrt 18:00 Uhr
    Aufenthalt 9 Stunden
  9. Tag 9
    Fredericia – Montag 19.8.2019
    Ankunft 8:00 Uhr
    Abfahrt 19:30 Uhr
    Aufenthalt 12 Stunden
  10. Tag 10
    Kopenhagen – Dienstag 20.8.2019
    Ankunft 8:00 Uhr
    Abfahrt 23:00 Uhr
    Aufenthalt 15 Stunden
  11. Tag 11
    Ronne/ Bornholm – Mittwoch 21.8.2019
    Ankunft 7:00 Uhr
    Abfahrt 19:30 Uhr
    Aufenthalt 13 Stunden
weniger anzeigen
  1. Tag 12
    Warnemünde – Donnerstag 22.8.2019
    Ankunft 8:00 Uhr
AIDAaura

AIDAaura, Baujahr 2003

633Kabinen
389Besatzungsmitglieder
12Decks
42.289GT
202,85Meter
21,2Knoten
1Pool
4Restaurants
5Bars & Clubs
GYM
SPA
mehr anzeigen
Vollpension mit Getränken (Wein, Bier, Softdrinks) zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants an Bord
Kinderbetreuung im Kids Club an Bord (ab 3 Jahren)
Trinkgeld und Serviceentgelt an Bord
Deutschsprachiger Gästeservice und Reiseleitung an Bord
Viele Sport- und Wellnessangebote an Bord
Weltklasse-Entertainment an Bord