Bei den meisten Kreuzfahrten reisen Sie mit dem Flugzeug an. Eine Ausnahme bilden Reisen, die in den norddeutschen Häfen Hamburg, Kiel oder Warnemünde starten, oder im niederländischen Rotterdam. Je nach Distanz kann aber auch hier ein Flug die bessere Wahl sein. Buchen Sie Ihren Flug auf eigene Faust oder nutzen Sie ein komfortables Anreise-Paket. Erfahren Sie hier, wann welche Option die bessere für Sie ist.

Anreise-Paket mit Flug oder selbst organisieren?

Der Vergleich auf einen Blick

 

Kreuzfahrten inklusive Flug

  • teilweise nonstop-Charterflüge, vor allem in entlegene Regionen
  • Organisierter Transfer vom Flughafen zum Schiff
  • Bei Flug-Verspätung wartet das Schiff
  • Bei Flug-Ausfall sind Sie auf der sicheren Seite

Kreuzfahrten mit selbstgebuchtem Flug

  • Chance auf besonders günstige Preise
  • Flexibilität: frühere Anreise oder spätere Abreise unkompliziert möglich
  • eigene Wahl der Fluggesellschaft und der Flugzeiten

Kreuzfahrten inklusive Flug

In einigen Fällen setzen Kreuzfahrtanbieter spezielle Charterflüge ein, die Gäste zum Starthafen ihrer Reise bringen. Sehr praktisch ist das zum Beispiel in entlegenen Regionen der Welt wie der Südsee, aber auch in der Karibik: Hier werden viele Ziele wie Pointe-à-Pitre auf Guadeloupe oder Fort-de-France auf Martinique nicht direkt ab Deutschland angeflogen. Buchen Sie Ihren Flug selbst, kommen nur Umsteigeverbindungen über Großflughäfen infrage.

Der Transfer vom Flughafen zum Schiff ist im Preis des Anreise-Paketes enthalten. Gleich nach der Ankunft empfängt Sie ein Mitarbeiter der Reederei und begleitet Sie zum wartenden Transferbus. Ihr Gepäck wird für Sie ausgeladen und zur Kabine gebracht, während Sie für Ihren Urlaub einchecken. Ein weiterer entscheidender Vorteil: Das Kreuzfahrtschiff wartet, wenn Ihr Flugzeug Verspätung hat. So reisen Sie entspannt und sicher an.

Möchten Sie nach einer Kreuzfahrt einige Tage am Strand verbringen und das Land Ihres Start- oder Zielhafens noch intensiver erkunden, ehe Sie an Bord gehen bzw. nach Hause fliegen? Bei vielen Reedereien können Sie die Flüge flexibel gestalten und sogar ein Hotel an Land buchen lassen.

Familie reist selbstständig an

Kreuzfahrten mit selbstgebuchtem Flug

Auch die selbstständige Buchung hat ihre Vorteile. Manchmal ist sie sogar notwendig, denn nicht alle Reedereien bieten An- und Abreisepakete an. Der größte Vorteil liegt auf der Hand: Mit der richtigen Taktik können Sie viel Geld sparen, denn selbstgebuchte Flüge sind meist günstiger als die All-Inklusive-Pakete, besonders bei stark frequentierten Zielen, wie Miami oder New York.

Zudem genießen Sie mehr Flexibilität, denn Sie können Ihre Flugzeiten frei buchen. Reisen Sie ein paar Tage früher an und erkunden das Land oder die Stadt Ihres Abreisehabens in Ruhe, oder verlängern Sie Ihren Urlaub um eine entspannte Hotelwoche an Land.

Zu guter Letzt können Sie frei Ihre Fluggesellschaft und Flugzeiten wählen. Beachten Sie aber: Sollten Sie das Schiff nicht rechtzeitig erreichen, kann dieses nicht warten. Die Anreisekosten zum nächstmöglichen Hafen müssen Sie in diesem Fall selbst zahlen. Oft ist es deshalb sinnvoll, Flüge ein oder zwei Tage vor dem eigentlichen Kreuzfahrtstart zu wählen.

Angebote für Kreuzfahrten mit Flug

Die schönsten Ziele für Kreuzfahrten mit Flug 

In den meisten Zielgebieten nutzen alle Reedereien die gleichen Orte als Start- und Zielhafen für ihre Schiffe. Dort finden Sie Kreuzfahrtschiffe verschiedener Reedereien zeitweise einträchtig an den Kais versammelt. 

Mittelmeer und Kanaren

Eine Ausnahme bildet das westliche Mittelmeer: Costa Kreuzfahrten beginnen in der Regel im norditalienischen Heimathafen Savona und MSC Kreuzfahrten im benachbarten Genua. Die deutschen Anbieter Hapag-Lloyd, AIDA und TUI Cruises beginnen ihre Kreuzfahrten meist auf der Sonneninsel Mallorca, die Sie nur per Flug erreichen. Ein Vorteil ist hier, dass Palma de Mallorca von zahlreichen deutschen Flughäfen angeflogen wird, sodass Sie keine lange Anreise zu einem Großflughafen erwartet.

Andere Häfen im Mittelmeer und die nächstgelegenen Flughäfen für die Anreise per Flug:

  • La Spezia in Norditalien (Pisa)
  • Civitavecchia (Rom)
  • Venedig (Venedig)
  • Piräus (Athen)

Bei einer Kreuzfahrt zu den Kanaren kommt es auf die gewählte Route an. Bei einer großen Kreuzfahrt starten Sie in Mallorca und fahren durch die Straße von Gibraltar auf den Atlantik hinaus. Dabei stehen oft weitere Häfen wie Cadiz und Lissabon auf dem Programm. Die Rückreise erfolgt ab Gran Canaria. Wenn Sie ausschließlich die Kanarischen Inseln besuchen oder die Kanaren mit den Azoren und/oder den Kapverdischen Inseln kombinieren, ist Las Palmas auf Gran Canaria meist Ihr Start- und Zielhafen.

Angebote für Kanaren-Kreuzfahrten und im Mittelmeer

Beliebte Häfen und die Flughäfen weltweit:

AIDA Schiff in der Karibik
  • La Romana in der Dominikanischen Republik für die meisten Karibik-Kreuzfahrten (Santo Domingo)
  • Miami oder Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida für Karibik-Kreuzfahrten (Miami)
  • Cape Liberty im US-Bundesstaat New Jersey als Hafen von New York für Reisen an der Ostküste der USA und Kanadas (JFK oder Newark)
  • Dubai für Schiffsreisen in den Orient im Persischen Golf mit Abu Dhabi, Oman und Bahrain (Dubai)
  • Singapur oder Bangkok für Kreuzfahrten in Südostasien (Singapur-Changi beziehungsweise Bangkok)
  • Shanghai für Kreuzfahrten in Ostasien (Shanghai-Pudong)
  • Sydney in Australien für Kreuzfahrten in Australien, Neuseeland und in der Südsee (Sydney)

Denken Sie bei Transferkreuzfahrten immer daran, dass Sie nicht zu Ihrem Ausgangshafen zurückkehren. Bei einer Transatlantik-Kreuzfahrt etwa mit der legendären Queen Mary 2 ab Hamburg beenden Sie Ihre Reise in New York. Hier bietet es sich an, von vornherein das Auto zuhause zu lassen und stattdessen mit der Bahn zum Hamburger Hafen anzureisen. Denn der Rückflug wird Sie nicht nach Hamburg führen, sondern direkt zu Ihrem Heimatflughafen.

Tipps zur Buchung einer Kreuzfahrt mit Flug

Achten Sie bei der Beschreibung der Kreuzfahrt darauf, ob der Flug im Reisepreis inbegriffen ist oder nicht. Gerade bei Last-Minute-Reisen besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Anreise selbst organisieren müssen, weil die Sitzplätze im Charterflug schon ausgebucht sind und die Kreuzfahrtanbieter lediglich die noch freien Kabinen an Bord des Schiffes auffüllen.

Bei Seetours finden Sie online ein großes Angebot an Kreuzfahrten mit Flug zu den schönsten Zielen der Erde. Ob Karibik oder Mittelmeer, ob AIDA, MSC oder TUI Cruises: Hier ist auch für Sie etwas dabei!

Angebote für Kreuzfahrten mit Flug

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2-15 Jahre) und Jugendliche (16-24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.