Wolkenverhangener Himmel, schmutziger Nieselregen und Tage, die duster ausklingen: Wenn der November in Deutschland Einzug hält, ist eine Reise in die Sonne das beste Rezept. Genießen Sie milde Temperaturen am Mittelmeer und auf den Kanaren oder entfliehen Sie in den ewigen Sommer der Karibik. Erleben Sie den Orient am Persischen Golf oder fernöstliche Traditionen in Asien. Die schönsten Kreuzfahrt-Ziele für November!

Kreuzfahrten im Mittelmeer und zu den Kanaren 

Nach nur ein bis zwei Stunden Flug erreichen Sie die gängigen Abfahrtshäfen Genua, Venedig und Palma de Mallorca, wo Ihr Schiff bereits auf Sie wartet.

Im November erleben Sie die im Sommer so lebhaften Ziele rund um das Mittelmeer von ihrer ruhigen, beschaulichen Seite. Weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia in Barcelona, das antike Kolosseum in Rom und den Dom in Florenz haben Sie fast für sich allein.

Milde Temperaturen zwischen 15 und 18 Grad Celsius machen den Stadtbummel und sportliche Aktivitäten bei einer Mittelmeer-Kreuzfahrt zum Vergnügen. Schließen Sie sich Fahrradtouren entlang der Küste an oder wandern Sie durch malerische Landschaften. 

Im östlichen Mittelmeer ist es um diese Zeit noch wärmer. Auf der weit südlich gelegenen Insel Kreta und in der israelischen Metropole Tel Aviv liegen Sie mit etwas Glück sogar am Strand und baden im Meer. 

Das Klima auf den Kanarischen Inseln ähnelt im November dem im östlichen Mittelmeer. Wassersportler nutzen die Gelegenheit zum Surfen auf der für ihre beständige ordentliche Brise bekannten Insel Fuerteventura. Wanderer und Mountainbiker kommen auf Madeira, Teneriffa, Lanzarote und La Palma auf ihre Kosten: Entdecken Sie grüne Wälder und Terrassenfelder, feine Sandstrände und zerklüftete Küsten, massive Vulkane und Schluchten, blühende Täler und winzige Dörfer. Städte wie Santa Cruz de Tenerife und Las Palmas auf Gran Canaria laden dagegen zu kulturellen Besichtigungen und zum Shoppingbummel ein.

November-Kreuzfahrten im Mittelmeer un zu den Kanaren

Traumziel Karibik: Sommersonne statt Winterblues

In der Karibik beginnt im späten Herbst die Hauptsaison: Alle großen Reedereien von AIDA über Costa und MSC bis TUI Cruises locken mit tollen Angeboten, ebenso wie die US-Veranstalter Royal Caribbean, Celebrity und Norwegian. Einige Vorschläge für einen Urlaub in der Karibik: 

  • ab Miami oder Fort Lauderdale entlang der Küste Floridas zu den Bahamas mit mehr als 700 Inseln,
  • ab La Romana (Dominikanische Republik) zu traumhaften Orten wie der kubanischen Metropole Havanna, dem historisch bedeutsamen San Juan auf Puerto Rico und dem Ferienparadies Montego Bay auf Jamaika,
  • ab Pointe-à-Pitre (Guadeloupe) zu den Kleinen Antillen wie Martinique, Barbados, Antigua und St. Lucia,
  • ab La Romana bis zum amerikanischen Festland, um die Maya-Pyramiden in Mexiko zu bestaunen und in die einzigartigen Unterwasserwelten vor Belize hinab zu tauchen,
  • die ganz große Karibik-Kreuzfahrt bis zur südamerikanischen Küste mit Cartagena in Kolumbien, den niederländischen ABC-Inseln und dem Panama-Kanal.

Dabei entscheiden Sie selbst, ob Sie ein kleines familiäres Schiff mit exklusivem Service buchen oder eines der ganz großen Kreuzfahrtschiffe wie die Harmony of the Seas von Royal Caribbean mit riesigem Unterhaltungsangebot an Bord. Zwischen Surfsimulator, Riesenrutsche, Eisbahn und hochprofessionellen Broadway-Musicals kommt garantiert keine Langeweile auf. 

Ein Tipp: Verbinden Sie eine Kreuzfahrt in die Karibik mit einigen Tagen Urlaub in Florida. Verbringen Sie noch einige Nächte in Miami! Genießen Sie die Sonne an den zahlreichen Stränden, shoppen Sie in den riesigen, für die USA typischen Malls und gleiten Sie mit dem Propellerboot vorbei an Mangrovenwäldern durch die Everglades: Das Sumpfgebiet am südlichen Ende von Florida ist Heimat zahlreicher, teilweise seltener Tierarten. Oder besuchen Sie die berühmten Freizeitparks von Orlando wie die Universal Studios, ehe Sie Ihren Flug nach Hause antreten.

November-Kreuzfahrt in der Karibik

Weitere Ziele für eine Kreuzfahrt mit Flug

Orientalische Kontraste

Wunderbar warm ist es im November auch am Persischen Golf. Lassen Sie sich eine Woche lang in Metropolen wie Dubai und Abu Dhabi vom Orient verzaubern. Bestaunen Sie die futuristische Architektur der Großstädte, die einen spannenden Kontrast zur Zeitlosigkeit der sie umgebenden Wüste bildet.

An einem Tag genießen Sie den Ausblick vom Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt, über das Häusermeer von Dubai, am nächsten Tag fühlen Sie sich bei einem Kamelritt in der menschenleeren Wüste in ein anderes Jahrhundert zurückversetzt.

Bummeln Sie durch die arabischen Souks in der Altstadt von Dubai am Creek: Auf den belebten Märkten entdecken Sie zum Beispiel exotische Gewürze und arabisches Kunsthandwerk zum kleinen Preis als Weihnachtsgeschenk. Darf es etwas teurer sein? Der Gold-Souk funkelt gleich nebenan mit seinen Auslagen aus Edelsteinen und Juwelen.

Fernöstliche Kompositionen

Eine perfekte Mischung aus Großstadttrubel und traumhaften Palmenstränden wartet bei einer Reise in Asien auf Sie: Ein etwa elfstündiger Flug bringt Sie in den Stadtstaat Singapur, in dem Reedereien wie AIDA und Costa zu ihren Kreuzfahrten in Südostasien ablegen. Bleiben Sie eine Nacht in Singapur, um die multikulturelle Metropole der Superlative zu erkunden, ehe Sie an Bord gehen. Das Angebot der Kreuzfahrten umfasst zahlreiche abwechslungsreiche Reisen: 

  • entlang der Westküste Malaysias zu beliebten Ferieninseln wie Penang, Langkawi und dem thailändischen Phuket,
  • durch den Golf von Thailand nach Bangkok und zu den vietnamesischen Häfen Saigon, Da Nang und Halong Bay, 
  • eine Runde durch das Südchinesische Meer mit Vietnam, Hong Kong, Macau, Taiwan und den Philippinen, 
  • durch die indonesische Inselwelt nach Jakarta, Surabaya, Bali und Komodo (z. T. auch bis in die nordaustralische Stadt Darwin),
  • die große Ostasien-Kreuzfahrt von Singapur an der Küste entlang nach Hong Kong, Taiwan, Shanghai und Tokio.  

Idylle im Indischen Ozean

Sie ziehen exotische Inseln mit schneeweißen Palmenstränden vor? Dann ist der Indische Ozean das ideale Ziel für Ihre Reise im November. Nach einem zehnstündigen Flug landen Sie auf der Urlaubsinsel Mauritius, wo Ihr Schiff Sie erwartet. Nehmen Sie bei einer Expedition in den beeindruckenden Black River Gorges National Park im Süden der Insel die einheimische Flora und Fauna unter die Lupe oder schauen Sie sich die berühmtesten Briefmarken der Welt im Blue Penny-Museum in der Hauptstadt Port Louis an, ehe Sie in See stechen. Typische Ziele bei diesen Kreuzfahrten sind

  • die Nachbarinsel La Reunion,
  • die malerischen Seychellen und
  • Madagaskar mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. 

Ob Karibik oder Kanaren, ob AIDA oder Costa Kreuzfahrten: Bei Seetours finden Sie das passende Angebot für Ihre Kreuzfahrt im November. Lassen Sie sich beraten und freuen Sie sich auf eine unvergessliche Reise, bei der Sie viele neue Eindrücke sammeln! 

Weitere Angebote für November-Kreuzfahrten

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2-15 Jahre) und Jugendliche (16-24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.