Ab April geht die Kreuzfahrt-Saison in Europa in die heiße Phase. Viele europäische Reedereien holen bereits ab März ihre Schiffe aus Regionen wie der Karibik oder dem Orient zurück. Für Sie als Gast eröffnen sich dadurch viele attraktive Destinationen ohne lange Anreise. Lassen Sie sich von Reisezielen wie den Kanarischen Inseln und den Perlen des Mittelmeers inspirieren und buchen Sie bei Seetours Ihre Frühlingskreuzfahrt.

Positionierungskreuzfahrten: Der Atlantik mit außergewöhnlichen Zielen

Viele Reedereien wie MSC, AIDA Cruises oder TUI haben für März und April Kreuzfahrten im Angebot, die Sie zum Beispiel von Südamerika oder der Karibik nach Europa führen. Die Routen dieser sogenannten Positionierungskreuzfahrten werden nur ein- bis zweimal im Jahr angeboten. Charakteristisch für die Kreuzfahrten über den Atlantik sind die vielen Seetage: Wer Ruhe und Entspannung sucht und das Angebot seines Schiffes gerne voll auskostet, für den sind Positionierungskreuzfahrten genau das Richtige. Fahren Sie

Angebote für Mittelmeer-Kreuzfahrten im April

AIDA-Schiff verlässt eine Insel der Dominikanischen Republik
  • mit TUI Cruises von Barbados, Jamaika oder der Dominikanischen Republik nach Mallorca,
  • mit MSC von Brasilien oder Kuba nach Genua oder Venedig,
  • mit AIDA Kreuzfahrten von der Dominikanischen Republik nach Teneriffa oder Hamburg,
  • mit Costa von Guadeloupe bis nach Savona in Italien. 

Bei vielen Angeboten für diese Kreuzfahrten ist der Hinflug bereits im Preis enthalten. Zahlreiche Reedereien bieten ihren Gästen sogar Reisen inklusive eines stattlichen Bordguthabens an. 

» Kreuzfahrten zu Ostern buchen

Angebote für Positionierungskreuzfahrten im April

Kreuzfahrt im Mittelmeer: Die Frühlingssonne genießen

Wenn sich unsere Breiten noch kühl und oft ungemütlich zeigen, klettern die Temperaturen am Mittelmeer schon häufig über die 20-Grad-Marke: Ideale Bedingungen also für ausgiebige Städtebummel, Ausflüge zu antiken Ausgrabungsstätten oder herausfordernde Outdoor-Aktivitäten. Mittelmeer-Kreuzfahrten zählen deshalb im April zu den beliebtesten Reisen überhaupt. Entscheiden Sie sich zwischen einer Reise:

  • ins westliche Mittelmeer mit Stationen wie Venedig, Rom, Neapel, Sizilien, Marseille, Barcelona und Mallorca oder
  • ins östliche Mittelmeer. Hier stehen Häfen auf den griechischen Inseln, in der Türkei sowie in Kroatien und Malta auf dem Programm. In diesen Regionen ist es im April meist sogar noch etwas wärmer als in Frankreich, Italien und Spanien. 

Lassen Sie sich von der Mittelmeersonne auf der Nase kitzeln, bewundern Sie die farbenprächtige mediterrane Vegetation und begeben Sie sich auf Spurensuche, um die reiche Geschichte der Mittelmeer-Region zu erkunden. Zu den kulturellen Highlights auf diesen Reisen gehören z. B.:

Park Güell in Barcelona
  • die Ausgrabungsstätten Pompeji und Herculaneum am Golf von Neapel sowie das Tal der Tempel auf Sizilien,
  • die Akropolis in Athen, die archäologischen Ausgrabungen Knossos auf Kreta und Kamiros auf Rhodos,
  • die Sagrada Familia und der Park Güell in Barcelona,
  • die Altstadt und die sie einrahmende mittelalterliche Stadtmauer von Dubrovnik und
  • die imposante Kathedrale Notre-Dame de la Garde in Marseille

Gehen Sie auf Mallorca, in Venedig oder Genua an Bord Ihres Schiffes und spüren Sie den Frühling auf dem Mittelmeer.

Die Kanaren und Madeira mit dem Kreuzfahrtschiff bereisen

Auf dem berühmten „Winter-Badeurlaubsziel“ den Kanaren sind Sie auch im April richtig: Hier erleben Sie Sonne und Strand, charmante spanische Städte und beeindruckende Landschaften. Teneriffa und Lanzarote, Gran Canaria und La Gomera, Fuerteventura und die kleineren Inseln – jede einzelne ist einzigartig und hat ihren ganz besonderen Charme:

Angebote für Kanaren-Kreuzfahrten im April

Bizarre Vulkanlandschaft auf Lanzarote
  • Fuerteventura begeistert Strandgänger und Wassersportler mit herrlichen Dünen und frischen Winden, die zum Surfen, Segeln und Kiten einladen.
  • Lanzarote verzaubert Sie mit einer bizarren Vulkanlandschaft und schwarzem Sand.
  • Gran Canaria ist berühmt für seine Dünen im Badeort Maspalomas und seine einsamen Bergdörfer. 
  • Auf Teneriffa besteigen Sie den höchsten Gipfel Spaniens, den Teide. Bis auf 3.700 Meter erhebt sich der ruhende Vulkan.
  • Auf La Palma, El Hierro und La Gomera wandern Sie durch Nationalparks und genießen die Ruhe in kleinen Badebuchten und Naturschwimmbecken. Streifen Sie in La Palma durch Vulkankrater und dichte Wälder, in El Hierro über vulkanisches Ödland und saftig grüne Weideflächen und auf La Gomera über üppig bewachsene Berge und tiefe Schluchten bis an die schwarzen Strände der Küste.

Im April ist auf den Kanaren bereits Hochsaison. Die Distanzen zwischen den einzelnen Inseln sind kurz, sodass Sie jeden Tag eine andere Insel entdecken können.

Einige Reedereien verbinden ihre Kanaren-Reisen mit einer Kreuzfahrt nach Madeira. Das zu Portugal gehörende Eiland liegt 751 Kilometer vor der portugiesischen Küste ebenfalls im Atlantik und ist für seine außergewöhnlich schöne Natur bekannt. Besichtigen Sie auf der Blumeninsel den berühmten Botanischen Garten, wandern Sie entlang von zerklüfteten Vulkanlandschaften, Wasserfällen und Steilklippen oder rasen Sie in dem Korbschlitten den Berg hinunter – einer Erfindung aus dem 19. Jahrhundert, die Sie den steilen und vier Kilometer langen Weg vom Ort Monte hinunter in die Hauptstadt Funchal bringt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erstes von unseren Angeboten

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Newsletter von seetours.de, der neben Neuigkeiten auch Informationen über aktuelle Angebote von AIDA Cruises und Costa enthält, bestellen.

Mehr zum Datenschutz finden Sie hier.
In jeder E-Mail ist ein Link zur einfachen Abbestellung des Newsletters enthalten.

seetours.de nimmt keine Zahlungen entgegen. Nach Abschluss der Buchung können Sie Ihre Zahlung direkt beim Reiseveranstalter (AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten) tätigen. Dort können Sie sich für eine der folgenden Zahlungsarten entscheiden:

Visa / Mastercard
Paypal
Sofortüberweisung
Überweisung
"Ab Preise" sind angegeben bei 2er Belegung in Euro pro Person, basierend auf AIDA VARIO Konditionen, limitiertes Kontingent. Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1./2. Bett erhalten keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt.